CoeLux® im Gesundheitswesen

CoeLux im Gesundheitswesen: Beschleunigen Sie den Heilungsprozess

Natürliches Licht wirkt sich äußert positiv auf Menschen im Krankheitsstand aus und beschleunigt den Heilungsprozess. Dies belegen verschiedene internationale Studien. Denn Sonneneinstrahlung verbessert die Stimmung, fördert die Erholung und reduziert Stress, sowohl bei Patienten wie auch bei dem am Pflegeprozess beteiligten Personal.

Die Nutzung tageslichtsimulierender Skylights bietet sich in besonderem Maße im Bereich der Strahlentherapie und der diagnostischen Bildgebung an, um die meist abgeschotteten Kabinen und andere bunkerähnliche Räumlichkeiten in Kliniken, Arztpraxen und Strahlungstherapiezentren, die aus technischen Gründen in den seltensten Fällen über natürliches Licht verfügen, mit einem raumöffnenden und tageslichtnahen Beleuchtungskonzept auszustatten. Dies führt nachweislich zu einem stressmindernden Effekt, insbesondere bei klaustrophobisch veranlagten Personen. Durch die „Öffnung“ des Raumes nach oben und den sichtbaren Himmel mit warmer Sonneneinstrahlung verändert sich das Raumgefühl und verbessert die Therapiebedingungen deutlich. Auf diese Weise werden die Patienten und das Krankenhauspersonal gleichermaßen bei der Untersuchung unterstützt. Abbruch- und Fehlerraten können minimiert werden.

Das gesamte elektromagnetische Spektrum der Sonne abbilden

Die wissenschaftlichen und technologischen Innovationen von CoeLux® haben bereits die Innenräume von Krankenhäusern, Pflegeheimen und Rehabilitationszentren grundlegend verändert. Durch Schaffung eines Stücks „CoeLux®-Himmel“ in tageslichtarmen Bereichen lässt sich eine herausragende Beleuchtungsqualität erreichen, nämlich die eines sonnigen Sommertages, der das gesamte elektromagnetische Spektrum der Sonne abbildet. Auf Menschen hat dies einen sehr vitalisierenden und wohltuenden Effekt und wirkt sich entsprechend positiv auf den gesamten Krankenhausaufenthalt aus, wie unterschiedliche Referenzen bereits belegen. Nachfolgende Videos einschließlich dem Interview mit einem italienischen Chefarzt geben hierzu weitere Details.

CoeLux® im Gesundheitswesen 

Die hier dargestellten Produkte zur Optimierung der Beleuchtung und des Raumgefühls im Gesundheitswesen wurden von der italienische Firma CoeLux® entwickelt, einem 2009 gegründeten Hightech-Unternehmen mit Hauptsitz im ComoNExT Technology Park in der Nähe des Comer Sees. Die Mission von CoeLux ® ist es, innovative Lösungen für die Beleuchtungs-, Architektur- und Immobilienbranche zu entwickeln, die darauf abzielen, die Wahrnehmung eines außerordentlich weiten Raums durch eine echte physikalische Reproduktion optischer atmosphärischer Phänomene in Innenräumen zu schaffen. Die einzigartigen CoeLux® Produkte reproduzieren den wahren Effekt des natürlichen Sonnenlichts, das durch die „Öffnung“ der Decke eintritt, wobei eine höchst realistische Sonne in unendlicher Entfernung von einem klaren, tiefblauen Himmel wahrgenommen wird. Objekte leuchten im außergewöhnlichen Licht und werfen scharfe himmelblaue Schatten.

Prof. Paolo Di Trapani, Gründer und CEO des Unternehmens: „CoeLux ® Beleuchtungssysteme reproduzieren eine virtuelle Erfahrung von Sonne und Himmel. Besonders in einer unterirdischen Umgebung ist der Effekt so stark, dass er unsere Wahrnehmung der Realität radikal verändern kann. Es ermöglicht uns, das natürliche Licht in der realen Welt auf völlig neue und überraschende Weise wiederzuentdecken.“
Das Ergebnis wird durch die umfassende Arbeit eines interdisziplinären Forscherteams auf den Gebieten der optischen Physik, der numerischen Modellierung, der Chemie, der Materialwissenschaften, der Architektur und des Designs erzielt.

Erfahren Sie mehr über Coelux in Deutschland

Erfahren Sie hier mehr über CoeLux: Mehr über CoeLux